Praxissemesterstudent*in/Praktikant*in (m/w/d) im Bereich Finanzmanagement und Controlling in Koblenz

Wir erweitern unser innovatives Team und suchen Dich für unsere Bezirksgeschäftsstelle der AWO Rheinland.

 

DEINE MISSION

     

    • Schwerpunktmäßige Unterstützung bei der Jahreswirtschaftsplanung, insbesondere im Bereich Sachkosten-Budgetierung
    • Pflege des Sachkosten-Reportings
    • Durchführung von Berichtsanalysen
    • Belegungs- und Personal-Statistiken pflegen und erstellen
    • Beteiligung an Projekten außerhalb des Tagesgeschäftes

    Weiterlesen

DEINE CHANCE

     

    • Praktikumsvergütung von mind. 450,00 € monatlich
    • Beginn: ab März 2025
    • Pflichtpraktikum für den Zeitraum von 6 Monaten
    • Flexible Arbeitszeit mit 38,5 Std./Woche
    • Du gewinnst umfassende Praxiseinblicke
    • Urlaubsanspruch
    • Intensive Betreuung während des Praktikums
    • Du kannst mit unserer Unterstützung auch Deine Bachelor-/ Masterarbeit schreiben

     
    Dann bewirb Dich vorzugsweise online. Für Rückfragen steht Dir Nicole Meyer unter 0261-3006-158 gerne zur Verfügung.
 

Interesse geweckt oder noch offene Fragen?

Pflichtpraktikum im Bereich Personalentwicklung in Koblenz

Wir erweitern unser innovatives Team und suchen Dich als Praktikant*in (m/w/d) im Bereich Personalentwicklung für unsere Bezirksgeschäftsstelle der AWO Rheinland.

 

DEINE MISSION

     

    • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Auswahlverfahren, Schulungsveranstaltungen und internen Führungskräfteentwicklungsprogrammen
    • Unterstützung bei Überlegungen zu konzeptionellen Fragen der Personalentwicklung
    • Unterstützung im operativen Tagesgeschäft
    • Teilnahme an themenbezogenen Projektgruppen
    • Erstellung von Seminarunterlagen, Präsentationen und Protokollen
    • Recherchetätigkeiten
    • Hospitation in einem weiteren Bereich der Bezirksgeschäftsstelle

    Weiterlesen

DEINE CHANCE

     

    • Praktikumsvergütung von mind. 450,00 € (bezogen auf 38,5 h)
    • Teil- oder Vollzeit bis 38,5 Wochenstunden
    • Beginn: nach Absprache
    • Pflichtpraktikum für den Zeitraum von 3-6 Monaten
    • Möglichkeit zur Betreuung der Bachelor- oder Masterarbeit
    • Gleitzeitregelung
    • Urlaubsanspruch
    • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
    • Intensive Betreuung während des Praktikums

     
    Dann bewirb Dich vorzugsweise online. Für Fragen steht Dir Nicole Meyer 0261-3006-158 unter gerne zur Verfügung.
 

Interesse geweckt oder noch offene Fragen?

Ihr NEUER ARBEITSPLATZ: Personalentwickler*in (m/w/d) für das ESF-Projekt „Führung in Teilzeit – Möglichkeiten für alle Führungspositionen“

Führung in Teilzeit – Ja, das geht! …finden die Verantwortlichen der AWO Rheinland und der AWO Pfalz. In dem Projekt werden Führungskräfte und ihre Teams bei der Ein-und Durchführung von Teilzeitführung begleitet und daraus Handlungshilfen für zukünftige Teilzeit-Führungsstellen erarbeitet. Ziel ist es, für alle Führungsstellen eine lebensphasenorientierte Arbeitszeitgestaltung anzubieten, bei der Führung in Teilzeit ebenso vorurteilsfrei möglich ist wie in Vollzeit.

Die Stelle ist im Rahmen des Projekts bis zum 31.10.2026 befristet.

Starttermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt

 

Unser Angebot für Sie

     

    • Unsere Werte: Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität prägen eine vielfältige und inklusive Arbeitsumgebung, die wir als Verband nicht nur schätzen, sondern aktiv fördern.
    • Vergütungspaket: Die AWO Rheinland zahlt was sie verspricht. – Das leistungs- und qualifikationsgerechte Gehalt wird durch sehr attraktive Zulagen und Prämien sowie das Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge ergänzt.
    • Leben & Beruf: Die Vereinbarkeit aller Lebensbereiche unserer Mitarbeitenden ist uns ein Anliegen. Unterschiedliche Arbeitszeitmodelle je nach Berufsgruppe, ein persönliches ZeitWertKonto und verschiedene Kinderbetreuungsangebote schaffen Flexibilität, die zu Ihrem Leben passt.

    Weiterlesen

Ihr Aufgabengebiet

     

    • Als Mitglied des Projektteams gestalten Sie die Einführung eines Führungsthemas im Zeitgeist im Verband maßgeblich mit.
    • Sie unterstützen bei der Ausgestaltung, Reflektion und Evaluation des Projekts und arbeiten eigenverantwortlich und selbstorganisiert.
    • Als weitere*r Projektmitarbeiter*in beraten und begleiten Sie Teilzeit-Führungskräfte und ihre Teams an dem jeweiligen Standort in Rheinland-Pfalz vor Ort.
    • Sie erarbeiten Konzepte, Handlungshilfen und Checklisten.
    • Sie unterstützen bei der Konzeption von Seminaren und Veranstaltungen und moderieren Workshops.
    • Sie unterstützen die Kooperation mit den zuständigen Stellen (z.B. der Heimaufsicht).

Ihr Profil

     

    • Fachspezifisches Studium (z.B. Psychologie, BWL mit Schwerpunkt Personal, etc.) oder eine Ausbildung mit Weiterbildung im Personalbereich
    • Langjährige Berufserfahrung in der Personalentwicklung sowie der Beratung von Führungskräften
    • Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit und Wertschätzung in der Zusammenarbeit mit Menschen sowie ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung
    • Eigenverantwortliches, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Freude daran, den Verband als zukunftsfähigen, modernen Anbieter von Leistungen des Sozial- und Gesundheitswesens weiterzuentwickeln
 

Interesse geweckt oder noch offene Fragen?

    Sollten Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte bis zum 31.10.2024 über unser Karriereportal auf der Webseite oder per E-Mail an bewerbungen@awo-rheinland.de.

    Für Rückfragen steht Ihnen Frau Jeannette Fieke (Personalentwicklung) sehr gerne unter der Rufnummer 0261-3006-108 oder per Mail an Jeannette.Fieke@AWO-Rheinland.de zur Verfügung.

    #TeamAWO: DIREKT BEWERBEN